Nachdem ich rund 10 Jahre lang als Ausstellungsdesignerin und zeitweise parallel dazu als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU-Dresden im Fachbereich Architektur tätig war, begann ich 2018 mit dem Schreiben von Büchern.
Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit spirituellen und gesundheitlichen Themen und so lag es nahe, meinen Erfahrungsschatz auch in Form von Büchern in die Welt zu tragen. Für mich hat ein Buch durchaus Parallelen mit einer Ausstellung: Sowohl mit dem ersten Schritt in eine Ausstellung als auch mit dem Lesen des ersten Wortes eines Buches taucht man in eine eigene, kleine Welt ein. Und diese Welt möchte ich gerne mit dir teilen.
Die leidenschaftliche Arbeit an meinen Büchern betrachte ich, ebenso wie die darin behandelten Themen, stets ganzheitlich. Dementsprechend entwickle ich - abgestimmt auf den Inhalt - auch das Design, damit ein harmonisches und stimmiges Ganzes entsteht.
Mein Wunsch ist es, schöne Bücher zu kreieren, die nicht nur den Verstand, sondern auch das Herz berühren und damit den Leser auf verschiedenen Ebenen erreichen. Dabei ist es mir wichtig, dich als Leser direkt anzusprechen und mit dir eine gemeinsame Lesereise durch verschiedene Themen zu unternehmen. Hierfür kombiniere ich erzählerische Elemente mit der Vermittlung von Informationen und stricke daraus eine Expedition mit spannenden Exkursen, hilfreichen Übungen, leckeren Rezepten, preiswerten Spar-Tipps, positiven Ausblicken, leicht umzusetzenden Do-it-yourself-Tipps, u.v.m..
Eine besondere Freude ist es für mich, mit der Illustratorin Anja Maria Eisen zusammenzuarbeiten und mit ihr gemeinsam im kreativen Flow Ideen für die Illustrationen zu entwickeln.