Booklet

Innere Räume – äußere Räume. My home – my castle?

– hier exklusiv als PDF zum Download –

In den vergangenen Monaten wurden wir während des Lockdowns mit einer bisher nicht bekannten Situation konfrontiert: Unser Zuhause rückte – ob wir dies wollten oder nicht – ins fühl- und erfahrbare Zentrum unseres Seins. Plötzlich schrumpfte unser Lebens-Raum auf die überschaubare Größe unserer vier Wände (mit oder ohne Grünfläche drum herum) und unsere physischen Kontakte beschränkten sich nur noch auf enge Familienmitglieder oder Nachbarn ...

In dieser Arbeit beschäftige ich mich mit der Frage, zu welcher Art Schloss sich unser Zuhause in Zeiten der Corona-Hochphase zwischen März und Mai 2020 entwickelt hat und inwiefern sich durch den Wegfall äußerer Räume neue innere Räume aufgetan haben. Die Realisierung dieses Booklets wurde durch ein Arbeitsstipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen ermöglicht.

Das PDF (62 Seiten) kannst du direkt hier herunterladen (es öffnet sich ein PDF)

Booklet

Eine Auswahl an Wohlfühl-Tipps für glückliche Nieren

– hier exklusiv als PDF –

Dieses Booklet ist eine Ergänzung zu meinem Buch NICO & Kieferostitis. Wie dort bereits erwähnt, spielt laut der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) die Nierenenergie für die Regenerationsprozesse im Kieferknochen eine nicht unerhebliche Rolle.
In diesem 17-seitigen, durchweg farbig gestalteten Booklet, zeige ich dir verschiedene Übungen und Praxis-Tipps, welche auf ganzheitlicher Ebene wirken können. Die einzelnen Beispiele werden einfach und verständlich erklärt und sind jeweils mit liebevoll gezeichneten Illustrationen von Anja Maria Eisen ergänzt.
Anhand dieser Sammlung kannst du diese Tipps und Anwendungen ganz einfach in Eigenregie lernen und bei Bedarf anwenden. Diese Sammlung wurde in Zusammenarbeit mit einer Tri-Yoga-Lehrerin entwickelt.

Das PDF kannst du direkt bei mir für den Preis von 5,00 Euro beziehen.

Booklet

Eine Wohlfühl-Massage für den Kieferbereich

– hier exklusiv als PDF –

Dieses Booklet ist eine Ergänzung zu meinem Buch NICO & Kieferostitis.
In diesem 15-seitigen, durchweg farbig gestalteten Booklet, zeige ich dir eine wohltuende Massage für den Kieferbereich, welche ihre Wirkung auf ganzheitlicher Ebene entfalten kann. Die einzelnen Schritte werden einfach und verständlich erklärt und sind jeweils mit liebevoll gezeichneten Illustrationen von Anja Maria Eisen ergänzt.
Anhand dieser Anleitung kannst du diese Massage ganz einfach in Eigenregie lernen und bei Bedarf anwenden. Diese Massage wurde in Zusammenarbeit mit einer Physiotherapeutin entwickelt.

Das PDF kannst du direkt bei mir für den Preis von 5,00 Euro beziehen.

Ich mach mich gesund

Meine effektivsten Strategien für Energie,
Wohbefinden und Schutz in dieser turbulenten Zeit

– ab Mai 2020 im Buchhandel erhältlich –

Pressetext: Dieses Buch ist eine Starthilfe und eine unerschöpfliche Fundgrube für all jene, die nach einer modernen, ganzheitlichen Hausapotheke Ausschau halten.
Caterina Teresa Guccione stellt hier viele Mittel und Anwendungen vor, die sich in den letzten 20 Jahren in der biologischen und integrativen Ganzheitsmedizin bewährt haben und zur Selbstbehandlung geeignet sind: von pflanzlichen Antibiotika über den geweberegenerierenden Tausendsassa DMSO und die grünen Power-Algen Chlorella und Spirulina bis zum Entgiftungswunder Zeolith – und vieles andere mehr.
Daneben erwarten den Leser zahlreiche einfache und erprobte Übungen, Rezepte und (Spar-)Tipps, die ihm in diesen turbulenten Zeiten Wohlbefinden, Energie und Schutz schenken können.
Liebevoll und farbenfroh gestaltet und mit vielen Illustrationen bestückt. Ein Buch zum Mit-Machen, Mit-Lachen, Mit-Denken und Mit-Fühlen.
Ein Buch für Jung und Alt. Ein Buch für Dich!

Leseprobe (es öffnet sich ein PDF)

Hans-Nietsch-Verlag
ISBN-13: 978-3862648399
464 Seiten

Kieferostitis & NICO

Stumme chronische Entzündungen
im Kieferknochen erkennen und
systemisch behandeln

- Seit November 2019 im Buchhandel erhältlich -

Pressetext: Vor rund 15 Jahren erkrankte Caterina Teresa Guccione an NICO. Da über viele Jahre hinweg kein Arzt die Ursache ihrer Beschwerden finden konnte, begann sie auf eigene Faust eine intensive Suche nach den Ursachen und nach sowohl klassischen als auch alternativen Therapiemöglichkeiten.
Der Autorin wurde klar, dass die Ursache vieler chronischer Erkrankungen jahrelang unbemerkt im Kieferknochen schlummern kann, z.B. als Kieferostitis oder NICO...
Ein wertvoller Leitfaden für Patienten und Therapeuten, der zeigt, welche vielfältigen systemischen Auswirkungen eine Erkrankung wie die Kieferostitis oder NICO mit sich bringt, warum sie oft nicht erkannt und wie sie erfolgreich behandelt werden kann. Die fundierten Informationen decken das ganze therapeutische Spektrum ab.
Mit einem Vorwort des Umweltzahnmediziners Dr. Thomas Hoch und zahlreichen, liebevoll gestalteten Illustrationen von Anja Maria Eisen.
Ein Buch mit Herz und Verstand.

Leseprobe (es öffnet sich ein PDF)

ISBN-13: 978-3862648382
Hans Nietsch-Verlag
336 Seiten

Presseartikel

Verbraucher-Tipps
www.verbraucher-tipps.com/ich-mach-mich-gesund

Eco Woman
www.ecowoman.de/community/gaesteblog/lebenshilfe-ich-mach-mich-gesund-anleitung-zum-wohlbefinden-9329

55PLUS-Magazin
www.55plus-magazin.net/php/gewinnspiel_3x_ich_mach_mich_gesund,13525,23586

Bücherplaza
www.buecherplaza.de/ich-mach-mich-gesund/

Natur & Heilen
PDF mit einem Artikel über „Kieferostitis & NICO“

Alternative Gesundheit
www.alternative-gesundheit.de/gesund-werden-um-gesund-zu-bleiben.html

Vivanty
www.vivanty.de/kultur/buchtipp-ich-mach-mich-gesund-von-caterina-teresa-guccione

Main Like
www.mainlike.de/aktionen/ich-mach-mich-gesund/

 

 

Eine Auswahl an Leserstimmen

„Ich fand das Buch super schön. Es ist auf jeden Fall gut zu lesen und es fühlt sich so an, als wenn man einen Rat oder Tipps von einer Freundin oder einem Freund bekommt. Die Informationen und Tipps für den Alltag sind nicht aufgezwungen oder utopisch. Alles ist logisch erklärt und mehr Menschen sollten dieses Wissen besitzen. Die Illustrationen vereinfachen den Lesefluss und komplexe Inhalte werden durch sie leichter erklärt und veranschaulicht. Zudem sind sie sehr gut an den Schreibstil des Buches angepasst :-)

- Lena, eine 21 Jahre junge Leserin zu "Ich mach mich gesund" -

„Ich bin selbst Gesundheitspädagogin und die Materie ist mir vertraut, auch ich arbeite ganzheitlich. Ich kenne die meisten der angegebenen Bücher, finde vieles bestätigt und auch einiges Neue. Ich kann nur begeistert sagen, dass dieser gut recherchierte, aktuelle Ratgeber zum Thema Gesundheit einer der besten ist, den ich je in Händen hielt. Erstaunlich, wie es die Autorin geschafft hat, dieses wertvolle Kompendium mit über 400 Seiten geballten Wissens zu schreiben (welch eine Arbeit) - danke dafür. Das Beste: Viele der Tipps sind kostenlos oder günstig, sie empfiehlt nicht Unmengen teurer Nahrungsergänzungsmittel. Wer nach all diesen hilfreichen Tipps noch rumjammert, hat nicht begriffen, dass es was zu tun gibt. Zum Glück, dies ist eine Anleitung zur Selbsthilfe.
Die Themen sind umfassend und reichen von natürlichen Antibiotika, Entgiftungsmethoden, lebendiger Nahrung, Strategien zur Erhaltung der Selbstheilungskräfte bis zu einer Organreise, emotionaler Ausgeglichenheit und Stressvermeidung, Atmung, Meditation, Erdung usw - you name it, there is it! Viele Buchempfehlungen und eine Auflistung für (Spar-)Tipps, Rezepte, Übungen runden dieses Werk ab. Hier wird jeder fündig, der etwas für sich tun will, egal auf welcher Ebene. Ein starkes, ermutigendes, hilfreiches Nachschlagewerk - erste Sahne!

- Top 500 Rezensentin auf Amazon zu "Ich mach mich gesund" -

„Das Buch Ich mach mich gesund trifft bei mir genau ins Schwarze. Ich bin an einem Punkt angekommen, wo ich meine Gesundheit selbst in die Hand nehmen möchte. Ich habe erkannt, dass ich selbst die Fähigkeiten dazu habe, meine Beschwerden zu heilen. Mit dem Buch habe ich nun einen guten ‚Heilerfreund‘ mit wertvollen Tipps an der Seite, der mich dabei unterstützt. Die Themen sind sehr gut recherchiert und übersichtlich dargestellt. Auch findet man Quellenangaben zu weiterführender Literatur. Ich finde die Integration von Rezepten, sogar zur naturgesunden Gesichtspflege, bereichernd. Ich freue mich darauf, diese Dinge auszuprobieren. Danke an Caterina für dieses kostbare Buch!

- Kathleen B. -

„Das Buch Ich mach mich gesund ist ja so toll geworden und ich schmökere ständig darin herum. Ich hatte es gleich im Buchhandel bestellt, weil ich es meiner Cousine schenken wollte, aber ich habe mich festgelesen und werde es noch mehrfach bestellen. Das ist ein super Geschenk für viele Freundinnen und Freunde. Die schönen Illustrationen sind auch wieder so treffend und poetisch.“

- Margret J. -

„Caterina Teresa Guccione zeigt in Kieferostitis & NICO – in unterhaltsamer Weise und vor dem Hintergrund ihrer eigenen Leidens- und Erkenntnisgeschichte – den typischen Weg betroffener Patienten. Die aufgeführten Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten sind umfassend recherchiert und beruhen auf den Ansätzen der ganzheitlichen Medizin und dem neuen Gebiet der Umweltzahnmedizin.“

- Dr. Thomas Hoch, Umweltzahnmediziner -

„Das Buch Kieferostitis & NICO nimmt anschaulich unerkannte Herdgeschehen in den Fokus. Es sollte in keiner Heilpraxis fehlen!“

- Anja Kiss, Heilpraktikerin -

„Auf dieses Buch hat die Welt gewartet und ich habe mir nach dem Lesen gleich 10 Exemplare bestellt und diese an meinen Bekanntenkreis, an Heilpraktiker und Ärzte weiter verschenkt. Ich habe seit ca. 20 Jahren eine Selbsthilfegruppe, die sich mit Umwelterkrankungen beschäftigt und das Buch Kieferostitis & NICO passt gut dazu, weil durch Toxine und Schwermetalle auch Ostiden hervorgerufen werden können. Nochmals ein Dankeschön an die Autorin!“

- Oskar Uch, Umwelt- und baubiologische Beratung -

„Auch schon während der Behandlung offenbarte sich, dass Caterina Teresa Guccione bei allem Leid ihren Humor nie verloren hat. Alles in Kieferostitis & NICO ist wunderbar recherchiert und sehr gut, verständlich und mit großer Leichtigkeit geschrieben.“

- Luise Jakubeit, Heilpraktikerin -

„Bevor ich das Buch Kieferostitis & NICO in den Händen hielt hatte ich noch nie etwas von Entzündungen im Kieferknochen gehört. Doch dieses Problem scheint viele Menschen zu betreffen, für die dieser Ratgeber eine wertvolle Hilfe sein wird. Das Buch ist schön illustriert und zum Teil farbig geschrieben, sodass es Spaß macht, darin zu lesen. Man findet eine Menge Informationen rund um das Thema Zahngesundheit und nützliche Tipps und Links, die ich selbst bereits gut nutzen konnte. Es ermöglicht einen wirklich umfassenden Einblick in die Thematik und viele interessante Anregungen.“

- Carmen Gilbert, Architektin -